Fasten

/Tag:Fasten

März 2018

Fasten-Quickie Nr. 10: Worauf noch warten? Fang endlich an! 5 Tipps gegen Aufschieberitis

By |März 21st, 2018|

Fasten-Quickie Nr. 10: Worauf noch warten? Fang endlich an!
5 Tipps gegen Aufschieberitis

Unsere gemeinsame Fastenzeit neigt sich nun dem Ende zu und gerade zum Schluss wartet vielleicht die schwierigste Übung auf Dich. Faste das Aufschieben! Oft zögern wir, schieben die Dinge vor uns her, warten zu lange und entscheiden zu wenig. Frage Dich in den kommenden […]

Fasten-Quickie Nr. 8: Kein Fernsehen? Kein Facebook? Geht das?!

By |März 13th, 2018|

Fasten-Quickie Nr. 8: Kein Fernsehen? Kein Facebook? Geht das?!

Auf soziale Medien oder gar den Fernseher zu verzichten, erscheint für viele grauenvoll. Warum? Weil sie plötzlich Zeit hätten und mit sich und ihrem Leben konfrontiert wären. Doch genau das wollen wir ja in der Fastenzeit besonders intensiv tun: loslassen, uns neu finden und auf unsere Gewohnheiten achten. […]

Fasten-Quickie Nr. 7: Vom Käufer zum Verbraucher – warum das Sparen glücklich macht

By |März 9th, 2018|

Fasten-Quickie Nr. 7: Vom Käufer zum Verbraucher – warum das Sparen glücklich macht

Sparen ist für viele Menschen genauso unsexy wie das Fasten. Empfehle ich jetzt auch noch ernsthaft die Kombination aus beidem? Ja! Warum Konsum-Fasten und das Sparen glücklich machen kann, liest Du im heutigen Fasten-Quickie.

In den letzten Wochen wurde ich vom Käufer zum Verbraucher, zumindest fühlte […]

Fasten-Quickie Nr. 6: Glück = Realität minus Erwartungen

By |März 5th, 2018|

Fasten-Quickie Nr. 6: Glück = Realität minus Erwartungen

Gibt es tatsächlich eine Formel, die das Glück und unsere Erwartungen in Relation setzen? Scheinbar schon, denn eigentlich ist das Ergebnis dieser Rechnung ganz einfach: Wenn unsere Erwartungen geringer sind als unsere Wirklichkeit, sind wir glücklich. Sprich: wenn das, was passiert, besser ist als erwartet, empfinden wir Glück. […]

Fasten-Quickie Nr. 5: Leg das Handy aus der Hand!

By |März 1st, 2018|

Fasten-Quickie Nr. 5: Leg das Handy aus der Hand!

Sie fotografieren ihr Essen, posten es und vergessen dabei, es zu genießen. Sie sehen ganze Konzerte durch einen kleinen Bildschirm, obwohl sie in der ersten Reihe stehen. Sie verpassen die Welt, während sie glauben online mit der ganzen Welt verbunden zu sein. Sie… die Anderen. Oder könnte […]

Februar 2018

Fasten-Quickie Nr. 4: Müll fasten – 15 Ideen Abfall zu vermeiden!

By |Februar 25th, 2018|

 

Fasten-Quickie Nr. 4: Müll fasten – 15 Ideen Abfall zu vermeiden!

37kg Plastikverpackungsabfall pro Kopf in Deutschland – in den Müll. 82kg Lebensmittel pro Person – in den Müll. Rund 2,8 Mrd. Einwegkaffeebecher in Deutschland – in den Müll.  Bioprodukte in Plastikumhüllung, Coffee-to-go-Becher als Coolness Faktor und Trendartikel, die in der nächsten Saison wieder weggeworfen werden. Müll […]

Fasten-Quickie Nr. 3: Zum Glück ohne Plan!

By |Februar 21st, 2018|

Fasten-Quickie Nr. 3: Zum Glück ohne Plan!

Da ist er. Der kleine Haken. Er klemmt sich hinter ein paar Worte und adelt sie dadurch. Ich liebe ihn, diesen kleinen Haken und all seine Freunde. Ja, wenn sie da sind, machen sie mich glücklich, denn ich mag es sehr, meine Aufgaben abzuhaken. Erledigte Dinge mit einem Zeichen der […]

Fasten-Quickie Nr. 2: Kannst Du weniger lügen? Macht das überhaupt Sinn?

By |Februar 18th, 2018|

Fasten-Quickie Nr. 2: Kannst Du weniger lügen? Macht das überhaupt Sinn?

Ehrlichkeit schreiben wir uns oft auf die Fahne, zählen sie zu unseren wichtigste Werten. Doch sagen wir tatsächlich immer die Wahrheit? Macht das überhaupt Sinn oder ist das Lügen hin und wieder nicht doch der bessere Weg? Lasst es uns in den kommenden Tagen herausfinden!

Die täglichen […]

April 2016

Erkenntnisse eines Fastenabenteuers – Projekt „Jeden Monat etwas Neues“

By |April 21st, 2016|

Erkenntnisse eines Fastenabenteuers – Projekt „Jeden Monat etwas Neues“

Zur Ruhe kommen, die großen Dinge in übersichtliche Häppchen teilen, sich Zeit nehmen und alles sanft verdauen – dies sind nicht nur Grundlagen des Fastens, sondern auch ein schönes Sinnbild für das Leben an sich.

Aus diesem Grund habe ich im Rahmen meines Projektes „Jeden Monat etwas Neues“ […]