Mehr Glück und Zufriedenheit zu verspüren und zu versprühen ist für viele ein wundervoller Vorsatz am Anfang eines Jahres. Auch ich wollte die Freude wieder etwas mehr in den Fokus rücken, daher widmete ich mein Buch sowie das Hörbuch des Monats Januar dem Glück.

Buch des Monats Januar 2019: Das Buch der Freude*

Worum geht es in dem Buch?

Auf dem Buchrücken heißt es „die Anleitung für ein glückliches, erfülltes Leben – gerade in bewegten Zeiten“. Und ja, diese Anleitung vermitteln die beiden sehr gut. Doch das Buch macht schon beim Lesen glücklich, lässt innehalten, macht nachdenklich, bringt zum Schmunzeln und hält so viel mehr für den Leser bereit als eine Anleitung zu versprechen vermag.

Das Besondere an dem Buch ist…

„Das Buch der Freude“ ist das erste gemeinsame Buch der beiden Friedensnobelpreisträger: seine Heiligkeit der Dalai Lama und Erzbischof Desmond Tutu. Allein die unglaubliche Weisheit, Lebenserfahrung und Freude, die diese beiden Menschen in sich tragen und ausstrahlen, machen die Worte in diesem Buch zu etwas ganz besonderem.

Für mich nahezu einzigartig war jedoch, dass mich dieses Buch schon beim Herausholen und bei dem Gedanken, gleich darin zu lesen fröhlich gestimmt hat. Ich hatte auf den ersten Seiten schon so viel geschmunzelt und tatsächlich die Lebensfreude der beiden verspürt, dass es mich stärker in den Bann zog, als der Großteil meiner anderen vielen Bücher. Es ist wirklich etwas ganz Besonderes!

Dalai Lama und Desmond Tutu

Warum dieses Buch glücklich macht…

Das Buch der Freude* erdet den Leser ab dem ersten Moment und versprüht einen ganz besonderen Spirit. Auch für wortgewandte Menschen wie mich ist es tatsächlich schwer zu beschreiben, wie es die beiden Dank Douglas Adams schaffen, den Spaß, den sie beim Erarbeiten des Buches hatten zu übertragen. Man spürt förmlich die Zuneigung, den Respekt und die tiefe Verbundenheit die sich die beiden entgegenbringen und liest automatisch zwischen den Zeilen, auch wenn diese schon so viele inspirierende Worte enthalten.

Zusätzlich dazu ist der Inhalt einerseits so unheimlich tiefsinnig und andererseits aber gleichzeitig einfach, dass man sofort erfasst, worum es den beiden geht. Der Leser darf viel mitnehmen, tut dies teilweise bewusst, ganz oft aber gewiss auch unbewusst.

Das Buch im Überblick

Das Buch der Freude* von Desmond Tutu und Dalai Lama sowie Douglas Abrams
ISBN-10: 3778782657
Gebundene Ausgabe hat 384 Seiten
erschienen im Lotos Verlag im September 2016
Hardcover: 22,99€ und ab April 2019 als Taschenbuch für 14,-€ erhältlich

Hörbuch des Monats Januar 2019: Das Happiness-Projekt* von Gretchen Rubin

Worum geht es in dem Hörbuch?

Der vollständige Titel verrät dem Leser direkt worum es geht: Das Happiness-Projekt: Oder: Wie ich ein Jahr damit verbrachte, mich um meine Freunde zu kümmern, den Kleiderschrank auszumisten, Philosophen zu lesen und überhaupt mehr Freude am Leben zu haben.

Und auf diese Reise durch die verschiedenen Lebensbereiche nimmt uns Gretchen Rubin in ihrem Buch und Hörbuch Das Happiness-Projekt * mit. Die Autorin will wissen, ob sie das Glück in ihrem Leben wirklich erhöhen kann und was sie dafür in den verschiedenen Lebensbereichen tun muss. Dies geschieht aber nicht verbissen, sondern humorvoll und oft sehr einsichtig.

“The days are long, but the years are short.”

Happiness Project, Gretchen Rubin

Das Besondere an dem Hörbuch ist…

Dass die Leser sich einerseits sofort wiederkennen können, andererseits aber auch viele neue Anregungen bekommen, die super leicht im eigenen Leben umsetzbar sind. Wer Lust hat, probiert es aus. Wer nicht, darf sich gut unterhalten lassen.

Besonders ist meiner Ansicht nach auch, dass hier eben viele Aspekte wie Partnerschaft, Geld, eigenes Wachstum, Dankbarkeit & Co. zum Tragen kommen und sich die Autorin nicht ausschließlich auf einen Lebensbereich beschränkt.

Warum dieses Hörbuch glücklich macht…

Weil es das Gefühl vermittelt, jeder könne mehr Glück in das eigene Leben „ziehen“ und schlicht glücklicher sein. Es sind keine abgehobenen Theorien, aber auch keine abgedroschenen Plattitüden.

Zusätzlich dazu ist die Sprecherin des Hörbuchs, Désirée Nosbusch, unheimlich angenehm zu hören.

Auch diese Teile der „Zum Glück gibt’s Bücher“-Serie könnten Dich interessieren:

Teil 1: „Das große Los“ von Meike Winnemuth
Teil 2: „Seelengevögelt“ von Veit Lindau
Teil 3: „The Big Five for Life“ – Was wirklich zählt im Leben

Verrate uns doch, welche Bücher Dich glücklich machen! Ich bin gespannt auf Deine Rückmeldung im Kommentarfeld.

Herzlichst
Ramona